Rollerfahrer weicht aus und wird verletzt

Hessisch Lichtenau. Ein 15 Jahre alter Schüler aus Hessisch Lichtenau wurde am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Freiherr-vom-Stein-Straße leicht verletzt. Der Autofahrer, der ihn verschuldete, flüchtete. Das berichtet die Polizei.

Ihrer Schilderung zufolge war der 15-Jährige mit seinem Roller auf dem Weg zur Schule, als ihm um 7.50 Uhr ein Pkw auf seiner Fahrbahnseite entgegenkam. Der Junge wich deshalb nach rechts aus, geriet an den Bordstein und kam zu Fall.

Ohne anzuhalten, geschweige denn sich um den Gestürzten zu kümmern, machte sich der Wagenlenker aus dem Staub. Hinweise werden erbeten an die Polizei Hessisch Lichtenau, Tel. 05602/93930

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion