Zu schnell auf glatter Straße: Autofahrerin schwer verletzt

Walburg. Eine 49 Jahre alte Autofahrerin aus Cornberg (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist bei einem Unfall am Mittwoch um 3.15 Uhr in der Ortsdurchfahrt des Hessisch Lichtenauer Stadtteils Walburg schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, rutschte die Frau mit ihrem Wagen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn über eine Verkehrsinsel.

Sie musste ins Krankenhaus nach Witzenhausen gebracht werden.

Den Schaden beziffert die Polizei auf 1500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare