Schwerer Unfall am Arnstein auf B8: Zwei Wagen zusammengestoßen

Unfall am Arnstein auf B8.

Arnstein. Weil er während der Fahrt auf sein Navigationsgerät schaute, hat ein 19-Jähriger aus Berne (Niedersachsen) die Kontrolle über sein Auto verloren. Deshalb schleuderte er laut Polizei am Dienstag gegen 17 Uhr auf der B27 zwischen Witzenhausen und Eichenberg in den Gegenverkehr.

Dort kollidierte er mit dem Wagen eines 49-Jährigen aus Sittensen (Niedersachsen). Beide Fahrer wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Schaden: 10.000 Euro.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion