Sonne blendet Autofahrerin

6000 Euro Schaden bei Unfall

+

Bad Sooden-Allendorf.  Weil sie von der Sonne geblendet wurde, hat eine Autofahrerin ein anderes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Gegen 9.30 Uhr war die 48-jährige Frau aus Mainz mit ihrem Auto in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Bad Sooden-Allendorf in Richtung „An den Soleteichen“ unterwegs. Nach Angaben der Polizei wurde sie dort von der Sonne geblendet, sie fuhr gegen ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto. Die Schadenshöhe liegt bei 6000 Euro. (cow)

Kommentare