Straßenglätte: Mann wird bei Unfall bei Velmeden verletzt

Velmeden. Leicht verletzt wurde ein Mann aus Dassel, als er am Dienstag gegen 5.45 Uhr zwischen Velmeden und Laudenbach mit seinem Sprinter auf glatter Straße von der Fahrbahn abkam.

Der Mann fuhr die Böschung eines Hanges hinauf, wodurch der Sprinter anschließend auf die Seite kippte und teilweise auf der Straße zum Liegen kam.

Wie die Polizei mitteilte, konnte eine 18-jährige Autofahrerin aus Großalmerode eine Kollision mit dem Sprinter gerade noch verhindern, indem sie auswich und auf ein angrenzendes Feld fuhr. Der Mann aus Dassel wurde verletzt und ins Krankenhaus nach Witzenhausen gebracht. Sein Sprinter war nicht mehr fahrbereit, das Auto der 18-Jährigen konnte vom Feld gezogen werden, hier entstand kein Schaden. 

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion