Wegen Steuer: Pension für Pferde macht dicht

Bad Sooden-Allendorf. Konkrete Auswirkung der umstrittenen Pferdesteuer in der Badestadt an der Werra: Ihre Briefe an Stadt und Politiker, Anträge auf Befreiung und auch neue Ideen und Mut zu Veränderungen halfen Doris Stephan nicht, sie schließt ihren Betrieb mit Intensivpflege für alte und kranke Pferde.

Die Pferdepension ,Naturhaus Alte Hainsmühle’ ist ab 1. Mai 2016 unwiderruflich geschlossen.“ Betreiberin Doris Stephan hat allen ihren Einstellerinnen von insgesamt elf Pferden Anfang der Woche die Intensivpflege-Verträge zum 30. April gekündigt.

Kommentare