Wer wird die neue Witzenhäuser Kirschenkönigin?

Das sind die Kandidatinnen: Nora Wolter (von links), Natalia Klobuch, Jamie Schöniger und Ann Janine Schuster.

Witzenhausen. Mit der Wahl der Kirschenkönigin auf dem Marktplatz in Witzenhausen startet die Kesperkirmes am Freitag, 5. Juli, um 19.30 Uhr. In Spiel- und Fragerunden müssen sich die Kandidatinnen präsentieren und ihr Können beweisen.

Es gibt rund 150 überdachte Plätze. Sitzplatzkarten gibt es in der Tourist-Info ab 6,50 Euro. Jeder Besucher erhält eine Ente für das Witzenhäuser Entenrennen. In diesem Jahr haben sich die folgenden vier Kandidatinnen um das Amt beworben: Nora Wolter, Natalia Klobuch, Jamie Schöniger und Ann Janine Schuster.

Kommentare