An Fahrzeugen entsteht wirtschaftlicher Totalschaden

Zwei Frauen bei Auffahrunfall an Ampel leicht verletzt

+

Witzenhausen. Eine 51-jähige Autofahrerin aus Hundelshausen und ihre Beifahrerin sind bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 15.30 Uhr leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei mit.

Ein 54-jähriger Autofahrer aus Dohrenbach war mit seinem Wagen aus Hundelshausen kommend in Richtung Witzenhausen unterwegs. An einer Ampel in Höhe der Firma SCA übersah er offenbar das Fahrzeug der 51-Jährigen, die dort verkehrsbedingt halten musste. In der Folge kam es zum Zusammenstoß.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (esp)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion