Nur leicht verletzt: 18-jähriger Radfahrer wird von Auto erfasst

+
Symbolbild

Grebendorf. Ein 18 Jahre alter Radfahrer wurde am Mittwoch bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt.

Der 18-jährige fuhr nach Angaben der Polizei auf dem Radweg vom Grebendorfer Hüttchen aus in Richtung Grebendorf. Laut Zeugenaussagen fuhr der Radler kurz nach dem Ortsschild  plötzlich nach rechts auf die Fahrbahn. Ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Polizei mitteilt. Dabei stieß er mit dem Auto eines 42-jährigen Mannes aus Eschwege zusammen, der aus Grebendorf kommend in Richtung Eschwege fuhr.

Der 18-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sowohl an dem Auto als auch an dem Fahrrad entstand Sachschaden.

Kommentare