Abfahrt nach Weidenhausen wird gesperrt

Weidenhausen. Die Abfahrt von der Bundesstraße 27 auf die Bundesstraße 249 und Landesstraße 3241 Richtung Meißner-Weidenhausen wird ab Dienstag, 9. August, bis Montag, 15. August für Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt. Das teilt das Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil mit.

Umgeleitet werde laut Hessen Mobil über die Bundesstraße 249 nach Eschwege-Niederhone, von dort über die Jestädter Straße und Landesstraße zurück auf die Bundesstraße 249 Richtung Weidenhausen. Die Anschlussstellen nach Meinhard-Jestädt sind in beiden Richtungen wieder freigegeben. Die Bauarbeiten am Weidenhäuser-Kreuz sollen Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Rubriklistenbild: © Spanel, Emily

Mehr zum Thema

Kommentare