In Klinikum eingeliefert

Nicht auf den Verkehr geachtet: 16-Jähriger von Auto erfasst

Abterode. Ein 16-Jähriger ist am Samstagmittag in Abterode von einem Auto angefahren worden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Junge bei dem Zusammenstoß am Bein verletzt. Er musste mit dem Rettungswagen in die Kinderklinik nach Kassel gebracht werden.

Laut Auskunft der Polizei war der Junge von einer Hofeinfahrt auf die Straße gelaufen, ohne auf den Verkehr zu achten. Darufhin wurde er von dem Wagen eines 62-Jährigen aus Abterode erfasst. (esp)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion