Auf Feldweg überschlagen

+

Berkatal. Auf einem geteerten Feldweg in Frankershausen hat sich am Freitag gegen 15.40 Uhr ein 56-Jähriger aus Beraktal mit seinem Auto überschlagen.

Nach Mitteilung der Polizei wurde der leicht verletzte Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Da er deutlich unter Alkoholeinfluss stand, ordneten die Beamten eine Blutprobe an, konnten den Führerschein zunächst aber nicht sicherstellen, da der Fahrer ihn nicht bei sich hatte und außerdem angab, nicht zu wissen, wo das Dokument sei.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. (zcc)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion