Elektroautos und E-Bikes: Neue Ladesäule am Hohen Meißner installiert

Eine neue Ladesäule für Elektroautos und Pedelecs (spezielle E-Bikes) ziert jetzt den Großparkplatz am Hohen Meißner.

„Wir wollten die Ladesäule nicht im Ort verstecken. Auf dem Großparkplatz gibt es es eine hohe Frequentation und ich wünsche mir, dass sie gut genutzt wird", sagt Friedhelm Junghans.

Gemeinsam mit Armin Schülbe, Leiter des Regionalzentrums Nord bei der EAM-Tochtergesellschaft EnergieNetz Mitte, und Manuel Krieg vom Regionalmanagement Nordhessen hat Junghans (links) die Ladesäule in Betrieb genommen.

Mit dabei waren Bürgermeister aus weiteren Kommunen im Werra-MeißnerKreis, die bereits eine Ladesäule in ihrer Gemeinde haben oder noch eine bekommen: Neben Junghans Ilona Rohde-Erfurth, Heinz Vogtt, Erster Stadtrat in Hessisch Lichtenau, Thomas Eckardt, Manuel Krieg, Siegfried Rauer, WirtschaftsförderungsGesellschaft Werra-Meißner-Kreis mbH, Armin Schülbe, Burkhard Scheld und Rainer Wallmann. (kie)

Kommentare