Hitzerode: Gottesdienst verbindet Spaß und Glauben

Hitzerode. Am Sonntag, 10. Juli, findet um 18 Uhr in der Kirche von Hitzerode ein alternativer Gottesdienst zum Thema „Spaß und Glaube“ statt, der von einigen Kirchenvorstehern der Kirchengemeinde Frankershausen, Frankenhain, Hitzerode und Wolfterode ausgerichtet wird.

Initiiert wurde dies von der Arbeitsgruppe „Attraktive Gemeinde“ unter der Führung von Ute Schultz. Musikalisch kommt auch der Projektchor mit neu einstudierten Songs zum Einsatz. In einigen Variationen (Sketch, persönliche Kurzpredigten und Lieder) wird der Versuch übernommen, Spaß, Humor und Freude mit dem christlichen Glauben zu verbinden. Anschließend gibt es auf dem Anger vor der Kirche einen Imbiss, um die Zeit bis zum Endspiel der Fußball-Europameisterschaft mit guten Gesprächen zu überbrücken. Besucher aus nah und fern sind herzlich eingeladen.

Rubriklistenbild: © Archiv

Mehr zum Thema

Kommentare