Bezaubernd: Taufe an der Mohntenne

Germerode. Es war ein außergewöhnlicher Ort für eine Taufe: Mitten zwischen Mohn, Raps, Getreide und Kamille sind am Wochenende Keno und Marlen Seyfahrt aus Wellingerode an der Mohntenne in Germerode getauft worden. 

Das fünfjährige Mädchen (links im Bild) bat selbst um die Taufe, als sie die Kirche als Gebäude in ihrem Wohnort entdeckte. Eingelassen wurde das Taufwasser von den Kindergottesdienst-Kindern. (cow)

Kommentare