19-jähriger Autofahrer gerät auf Gegenfahrbahn

Vockerode: Drei Personen bei Unfall leicht verletzt

Vockerode. Drei Personen sind bei einem Unfall am Freitag zwischen dem Meißnerplateau und Vockerode leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei mit.

Ein 19-jähriger Autofahrer aus Eschwege war gegen 14.30 Uhr mit seinem Auto im Bereich einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Hier stieß er mit dem Wagen eines 70-jährigen Mannes aus der Gemeinde Meinhard zusammen.

Bei dem Unfall wurden beide Autofahrer sowie die Beifahrerin des 70-Jährigen leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion