14.500 Euro Schaden

Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer verursacht Unfall

Vockerode. 14.500 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der Landstraße zwischen Vockerode und dem Hohen Meißner entstanden.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 63-jähriger Motorradfahrer aus Kassel gegen 13.30 Uhr auf der Landstraße in Richtung Meißner unterwegs. In einer scharfen Linkskurve geriet er - wohl wegen nicht angepasster Geschwindigkeit - auf die Gegenfahrbahn.

Hier kollidierte der 63-Jährige mit dem entgegenkommenden Wagen eines 38-jährigen Autofahrers aus Waldkappel. In der Folge kam der Mann zu Fall. Sein Motorrad war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (esp)

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion