Polizei sucht nach Tätern und zweitem Fahrzeug

Opel Insignia gestohlen und komplett ausgeschlachtet

Weidenhausen. Ein gestohlener Opel Insignia ist am Sonntagnachmittag in Weidenhausen (Meißner) ausgeschlachtet wieder aufgefunden worden.

Das teilte die Polizei nun mit. Der Wagen war an einem Feldweg neben der Landesstraße kurz vor den Aussiedlerhöfen abgestellt.

Lesen Sie auch: 

Zwei Opel im Wert von 40.000 Euro gestohlen

Das Auto wurde komplett ausgeschlachtet: So wurde der gesamte Frontbereich sowie das Lenkrad mitsamt den Armaturen gestohlen. Dazu wurden die Vordersitze ausgebaut und neben dem Auto abgestellt.

Hinweise, auch zu dem Verbleib eines zweiten gestohlenen Opel Insignias, werden unter Telefon 0 56 51/9250 entgegengenommen. (esp)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion