Feuerwehr löscht Brand in Fachwerkhaus

Renda. Bei einem Brand in einem Fachwerkhaus an der Bogenstraße in Renda entstand am Montagabend nach Angaben der Polizei Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Ursache des Brandes war ein Holzofen im ersten Obergeschoss, der seit dem Morgen befeuert worden war. Unter der verputzten Wand befanden sich mehrere Balken, die durch die Hitze des Rohres in Brand gerieten.

Die Feuerwehren aus Renda, Netra, Datterode und Sontra öffneten die Wand, um den Brandherd ausfindig zu machen. Der Schornstein wurde leergeräumt, und die brennenden Balken wurden herausgeschnitten. Um weitere Glutnester auszuschließend, wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. (hs)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare