Scheunenbrand in Rambach

+
Scheunenbrand in Rambach

Rambach.  Zu einem Scheunenbrand ist die Feuerwehr am Samstagabend nach Rambach gerufen worden. Ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden.

Aktualisiert um 15 Uhr

Wie Weißenborns Gemeinebrandinspektor Thomas Eisenträger mitteilt, blieben die unmittelbar an die Scheune angrenzenden Wohnräume unversehrt. Neben den Wehren aus Rambach und Weißenborn mit 20 Einsatzkräften waren auch vier Fahrzeuge der Feuerwehr Eschwege vor Ort, unter anderem mit einer Drehleiter.

Bei dem Feuer ist ein Schaden von 3000 Euro entstanden. Die Ursache ist noch nicht bekannt. 

Kommentare