Parlament des Ringgaus tagt

Lüderbach. Das Parlament der Gemeinde Ringgau tagt am kommenden Donnerstag, 29. November, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Lüderbach. Die Gemeindevertreter sollen darüber abstimmen, ob die Grundsteuern A und B sowie die Gewerbesteuer angehoben werden. Auch bei der Hundesteuer soll es Änderungen geben. Diskutiert werden auch die Gebühren für Dienstleistungen der Verwaltung, wie beispielsweise Meldebescheinigungen. Für den Eigenbetrieb gemeindliche Wasserver- und Abwasserentsorgung steht der Wirtschaftsplan für das Jahr 2013 an. Die Sitzung ist öffentlich. (WR)

Kommentare