Feuerwehren sind im Einsatz

Stark ätzende Substanz: Gefahrenstoffbehälter bei Sontra gefunden

Sontra. In einem Waldstück nahe der Boyneburg bei Sontra sind am Sonntagnachmittag Behälter mit Gefahrenstoffkennzeichnung gefunden worden. Das teilt Sontras Stadtbrandinspektor André Bernhardt mit.

Der Stoff sei laut Bernhardt stark ätzend und hochgradig umweltschädlich. Ein Spaziergänger hatte die Kanister unterhalb der Boyneburg entdeckt. Im Einsatz war neben den Freiwilligen Feuerwehren Sontra Mitte, Wichmannshausen und Breitau auch der Gefahrenstoffzug. (esp)

Rubriklistenbild: © picture alliance / ZB

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion