Musik in ländlicher Idylle

Jazz-Frühschoppen im Breitauer Heuhof war ein mitreißendes Erlebnis

+
Genuss pur für den Gaumen und für Aug’ und Ohr: Bei Speise und Trank wird dem mitreißend gespielten Jazz gelauscht.

Breitau. Es gab mehrere Faktoren, die den Jazzfrühschoppen an Sonntag in Breitau zu einem mitreißendem Erlebnis gemacht haben: Etwa das Wetter, das nach zögerlichen Anfängen dann doch noch mit viel Sonne diesen Tag sommerlich machte.

Und dann das Ambiente im Heuhof: eine herrliche ländliche Idylle in einem heiteren Tal. Weiter das gastronomische Angebot, liebevoll und schmackhaft von der Familie Brüggemann vorbereitet und serviert. Das aus dem Münsterland stammende Ehepaar Brüggemann hatte Ende der neunziger Jahre den Heuhof erworben und ihn zu einer weitbekannten Attraktion gemacht, die bei Wanderern, Radfahrern, überhaupt bei Naturfreunden, einen guten Namen genießt.

Musik im Mittelpunkt

Und dazu die Livemusik, die den Hof, mit den vielen die Speisen und Getränke genießenden Jazzliebhabern, in ein Open-Air-Jazzlokal verwandelte - mit der lustvoll auftretenden fünfköpfigen Band „Jazz Affairs“, die wohl zu einer der beliebtesten Jazzformationen in unserer Region gehört.

Torsten Horn am Schlagzeug, Kontrabassist Hartmut Rauch, Axel Osterburg als Saxophonist, Ulrich Bernhrdt am Piano und die bezaubernde Sängerin Simone Christ unterhielten mit Spiellaune und viel Können bestens das Publikum.

Von gefühlvoll bis fetzig

Die Band gefiel mit einem Programm aus mehreren Stilrichtungen, das neben gefühlvollem Soul und unverwüstlichen Standards auch viel Platz für fetzigen Latin-Jazz hatte - mit stark rhythmisch betonten Stücken, die eigentlich fast zum Mittanzen aufforderten, oder mit träumerischen Weisen wie „Bésame mucho“, die in der Stimme von Simone Christ reizend-verführerisch klingt.

Am Samstag geht’s weiter

Ein schönes Erlebnis in einer schönen Umgebung - ein Stück Landleben wie aus dem Bilderbuch, ein musikalisch-gastronomischer Höhepunkt, der am kommenden Samstag, 28. Juli, bereits eine Art Fortsetzung finden wird: Denn im Heuhof findet dann bei Kerzenschein und irischer Folksmusik abends das Lichterfest statt.

Von Francisco Pujiula

Kommentare