Evangelische Kirchengemeinde Sontra erhält 1000 Euro Förderung aus Stiftung Evangelische Jugendarbeit

Stiftung Evangelische Jugensarbeit spendet Instrumente für Musikerziehung

+
Pfarrerin Rita Reinhardt, Vorsitzende der Stiftung Evangelische Jugendarbeit im Kirchenkreis Eschwege, übergab am Mittwochnachmittag den Förderbescheid über 1000 Euro für neue Instrumente, die für die musikalische Früherziehung eingesetzt werden sollen, an Kantor Oliver Pleyer.

Sontra. Mit lautem Trommeln wurde Pfarrerin Rita Reinhardt, Vorsitzende der Stiftung Evangelische Jugendarbeit im Kirchenkreis Eschwege, im Sontraer Gemeindehaus begrüßt.

Über ihren Besuch freuten sich die Minis und Maxis der Musikalischen Früherziehung der Evangelischen Kirchengemeinde Sontra sowie Kantor Oliver Pleyer, denn Pfarrerin Reinhardt hatte einen Förderbescheid in Höhe von 1000 Euro dabei. Mit diesem Geld wurden neue Kongas, Chimes und weitere Klang- und Rhythmusgeräte angeschafft, die für die musikalische Arbeit und Erziehung in der Sontraer Kirchengemeinde eingesetzt werden sollen.

Seit 2003 gibt es die Stiftung Evangelische Jugendarbeit im Kirchenkreis Eschwege, die die Jugendarbeit im Kreis nachhaltig voranbringen und fördern soll. In diesem Jahr konnte die Stiftung insgesamt 3000 Euro ausschütten. Neben der Sontraer Kirchengemeinde wurde die Jugendarbeit der Kirchengemeinden Wanfried und Oetmannshausen finanziell unterstützt und der CVJM erhielt rund 1000 Euro für Mitarbeiterfortbildungen. (sb)

Kommentare