Sontra: Unbekannte wollten in Vereinsheim einbrechen

Sontra. Unbekannte sind in der Zeit von Mittwoch, 21 Uhr, und Freitag, 17.30 Uhr, in das Vereinsheim des Sportschützenvereins Sontra eingebrochen.

Laut Polizei hätten der oder die Einbrecher einen Geräteschuppen auf dem Vereinsgelände des Sportschützenvereins, Am Ziegenberg in Sontra, aufgebrochen und daraus eine Spitzhacke entwendet. Mit dieser wiederum hebelten die Täter dann einen geschlossenen Fensterladen des Vereinsheims auf. An den dahinter befindlichen Fenstergittern scheiterten die Täter aber und gaben auf. Der angerichtete Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. 

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare