Buchhändler Thomas Schröder hat für Besucher eine 96-seitige Übersicht über Sontra geschaffen

Ein Stadtführer für die Touristen

+
Thomas Schröder hat den ersten Stadtführer über Sontra geschrieben und verkauft ihn in der Buchhandlung Oertel.

Sontra. Es kommen immer wieder Touristen in die Buchhandlung Oertel am Sontraer Marktplatz, die nähere Informationen über Sontra und die Umgebung haben möchten.

„Am liebsten wäre ihnen ein Stadtführer“, hat Oertel-Inhaber Thomas Schröder festgestellt. Und weil es den bisher noch nicht gegeben hat, hat der Buchhändler gleich selbst einen geschrieben.

„Da wir bei den Recherchen erfahren haben, wie eng die Geschichte der Stadt mit der von Cornberg und Nentershausen verbunden ist, haben wir das Thema etwas weiter- gefasst und das Buch Stadtführer Sontra mit Nentershausen und Cornberg genannt“, erzählt Schröder.

Der Leser erhält in dem 96-seitigen Buch zahlreiche Informationen, die über die Geschichte dieser Bergbauregion hinaus wissenswert sind. Bisher, so Schröder, seien die Veröffentlichungen über Sontra sehr speziell gewesen und hätten keine gute Gesamtübersicht geboten. Der Stadtführer ist ab sofort in der Buchhandlung Oertel erhältlich und kostet 9,90 Euro. (ts)

Kommentare