62-Jähriger aus Nentershausen leicht verletzt

Streufahrzeug verursacht Unfall

+

10 000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich in der Nacht auf Donnerstag, um 4.40 Uhr, in  Sontra-Wichmannshausen ereignet hat.

 Zur Unfallzeit beabsichtigte ein 54-jähriger aus Herleshausen mit einem Streufahrzeug mit eingeschaltetem Rund-um-Licht von der B 400 nach links auf die B 27 in Richtung Sontra abzubiegen. Dabei übersah der Fahrer den von links kommenden Pkw, der in Richtung Eschwege unterwegs war und von einem 62-jährigen aus der Gemeinde Nentershausen gefahren wurde. Dieser verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht, sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Kommentare