Zusammenstoß auf Sontraer Parkplatz

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Sontra. Ein 57-jähriger Autofahrer aus Sontra ist laut Polizei am Donnerstag rückwärts aus einer Parklücke in der Straße „Niedertor" in Sontra gefahren, während ein 62-jähriger Sontraer mit seinem Pkw daneben einparken wollte.

Die Fahrzeuge stießen zusammen. Es entstand Schaden in Höhe von 450 Euro. Von den Beteiligten will keiner den Unfall verschuldet haben.

Kommentare