Ehemaliger Pfarrer in Waldkappel ist Bischof in Indien

+
Einst in Waldkappel tätig: Ravikumar James Niranjan (rechts) wurde zum Bischof der Diözese Nord-Karnataka-Diözese Südindien, einer Partnerkirche der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, geweiht.

Waldkappel. Ravikumar James Niranjan ist neuer Bischof der Diözese Nord-Karnataka der Kirche von Südindien, einer Partnerkirche der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

In einem Gottesdienst wurde der 58-Jährige am vergangenen Samstag in der Holy Name Cathedrale Hubli durch den Leitenden Geistlichen der Church of South India, Bischof Gnanasigamony Devakadasham, zum Bischof geweiht und in sein Amt eingeführt. Zuletzt war Niranjan Pfarrer in Hubli-Dharwad, einer Doppelstadt im indischen Bundesstaat Karnataka.

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck wurde vertreten durch den Landessynodalen Ludger Arnold (Weißenborn), der die Grüße und Segenswünsche von Bischof Dr. Martin Hein überbrachte und als Zeichen der Verbundenheit das kurhessische Kreuz überreichte.

Niranjan ist verheiratet mit der Pfarrerin Hanna Niranjan. Das Paar hat eine erwachsene Tochter. Nach seiner theologischen Ausbildung in Mangalore und Bangalore erwarb Niranjan einen Master of Theology in Bangalore und einen Master of Philosophy in Birmingham/England.

Sieben Jahre lang war Niranjan ökumenischer Mitarbeiter im Referat Weltmission und Partnerschaft der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und im Gemeindepfarrdienst in Waldkappel tätig.

Kommentare