Schlachtessen beim Werratalverein

Der Werratalzweigverein Waldkappel wird auch in diesem Jahr wieder ein Schlachteessen am Samstag, 7. November, ab 18 Uhr und eine Nachlese des Schlachteessen am Sonntag, 8. November, ab 11 Uhr im Waldparkhaus des Werratalzweigvereins Waldkappel veranstalten.

Der Kostenbeitrag für das Schlachteessen, bei inhaltlich vollem Programm eines solchen Schlachteessen Samstag, wird sich bei einer Teilnehmerzahl von min. 25 Personen über 13 Euro belaufen.

Wegen der großen Nachfrage schon im vergangenen Jahr, will der Verein rechtzeitig über die Durchführung der Veranstaltung informieren.

Für die Teilnahme am Samstag (großes Schlachteessen) wird um verbindliche Anmeldung im Zeitraum 26. Oktober bis 2. November an Frank Fahrenbach, Telefon 0 56 56/1284 oder 01 71/4 28 89 67, gebeten

Aber auch die Nachzügler erhalten am Sonntag, 8. November, ab 11 Uhr eine deftige Schlachtesuppe mit Beilagen und natürlich herzhaftes Gehacktes mit Brot und Gurke für den Frühschoppen als Unterbau für die weitere Tagesgestaltung.

Kommentare