Schaden in Höhe von 25.000 Euro

Traktor kippt um: Zwei Personen werden leicht verletzt

Thurnhosbach. Leicht verletzt worden sind am Dienstagmorgen ein 50-jähriger Traktorfahrer aus Ahlheim und sein 16-jähriger Mitfahrer bei einem Unfall.

Wie die Polizei mitteilte, entstand Schaden in Höhe von 25.000 Euro.

Laut Auskunft eines Polizeisprechers war der 50-Jährige gegen 10.50 Uhr mit seinem Traktor sowie zwei mit Korn beladenen Anhängern auf der Kreisstraße von Rechtebach kommend in Richtung Thurnhosbach unterwegs.  Auf einer Gefällstrecke wurde das Gespann plötzlich immer schneller; ein Abbremsen war nicht mehr möglich.

Der 50-Jährige lenkte den Traktor daraufhin nach links in eine Böschung, um dort stoppen zu können. In der Folge kippte das Gespann im Straßengraben um. (esp)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion