Fahrer betrunken: Auto landet auf Dach

Wanfried. Ein 40-Jähriger aus Wanfried verlor am Samstagnachmittag, „in Folge starken Alkoholeinflusses“, so ein Polizeisprecher, die Kontrolle über seinen Geländewagen, als er auf einem Feldweg nahe Wanfried unterwegs war.

Das Auto kippte um und landete auf dem Dach. Der Mann wurde zunächst im Auto eingeklemmt, konnte den Wagen aber später durch die Seitenscheibe der Fahrertür selbstständig verlassen. Er blieb unverletzt, musste aber zur Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion