Flohmarkt für Kindersachen in Wanfried

Symbolbild

Wanfried. Am Sonntag, 4. September, öffnet der Kindersachenflohmarkt in der Erich-Schröder-Halle Wanfried wieder seine Türen.

Diana Deubel, Anja Müller, Laura Peetz, Gabriele Müller mit Töchtern, Jutta Stephan sowie die fleißigen Grillmänner laden von 11 bis 15 Uhr zum Bummeln rund ums Kind ein. Für das leibliche Wohl sei laut dem Team gut gesorgt, zur Mittagszeit würden leckere Bratwürstchen gegrillt, zum Nachmittag gebe es Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbüfett.

Der Erlös aus dem Kuchenverkauf komme wie immer einer karitativen Einrichtung in Wanfried zugute. Auf den Erlös des Märzflohmarkts von 150 Euro kann sich das Kirmesteam Aue freuen. Übergeben wird der Betrag am Sonntag, 10. September, um 14.30 Uhr auf dem Kinderfest am Sportplatz Aue. Alle Kinder des Festes dürfen sich auf eine „Wasserballbahn“ freuen. (red/dir)

Kommentare