HR-Sendung über Wanfried und Eschwege wird Dienstag ausgestrahlt

+
Plaudern in gemütlicher Kaffeerunde: HR-Moderator Dieter Voss mit dem Ehepaar Helmut und Sigrid Pippart in ihrem Kleegarten in Heldra.

Wanfried/Eschwege. HR-Moderator Dieter Voss war in Wanfried und entlang der Werra bis in die Kreisstadt Eschwege unterwegs, um auf Schatzsuche zu gehen. Auf seiner Tour wurde Voss fündig.

Er traf Menschen, die mit Liebe, Engagement und großen Aufwand Häuser, Burgen, Häfen und Gärten vor dem Vergessen gerettet und sie zu lebendigen Architekturwundern vergangener Jahrhunderte gemacht haben. „Wir wollen in der Sendung Menschen vorstellen, die sich für ein besonderes Fleckchen Erde engagieren“, sagte der verantwortliche Redakteur Reinhard Schall. 

Unter anderem besuchte das 15-köpfige Filmteam um Moderator Voss den Kleegarten in Heldra, die Wasserburg in Aue und den Hafen in Wanfried sowie den Dietemann im Landgrafenschloss, das Hotel Villa Pontewisera und den Sophiengarten in Eschwege. Ausgestrahlt wird der 45-minütige Film in der Reihe „Herrliches Hessen“ am Dienstag, 27. September, um 20.15 Uhr im HR-Fernsehen.

Kommentare