In Wanfried organisiert die Stadt einen Ausflug zum Plesseturm - Hafen öffnet wieder

Ideales Ziel für den 1. Mai

Herrlicher Ausblick: 22 Meter ist der Plesseturm über Wanfried hoch. Am 1. Mai organisiert die Stadt eine Familienwanderung zu dem 50 Jahre alten Wahrzeichen. Foto: Atelier Blume

Wanfried. Am Donnerstag lohnt sich ein Besuch in Wanfried. Am Maifeiertag ist in der kleinen Stadt an der Werra richtig viel los. Der 50. Geburtstag des Wahrzeichens Plesseturm wird mit einem Wandertag groß gefeiert. Außerdem eröffnet am Hafen das Ausfluslokal „Zur Schlagd“ nach längerer Pause wieder.

Das Jubiläum des Turmes wird mit einer Wanderung und einem großen Vereins- und Familientag gefeiert, der von der Stadt organisiert wird. Treffpunkt für die Wanderung ist der Parkplatz am Wanfrieder Schwimmbad. Von dort aus starten die Wanderer um 10.30 Uhr zum Aufstieg. „Gewandert wird ausschließlich auf den Wegen des ausgezeichneten Premiumwegs P5 Plesse“, sagt Bürgermeister Wilhelm Gebhard. Am Turm angekommen, ist ein kurzer Zwischenstopp mit Verpflegung aus dem eigenen Rucksack vorgesehen. Anschließend geht es weiter zum Grillplatz Plesse. Dort findet ab 12.30 Uhr ein großer Vereins- und Familientag statt. Es wird abwechslungsreiche Angebote für Kinder geben. Es wird Ponyreiten, das AWO-Spielmobil, Kinderschminken, Luftballonwettbewerb, Talerwerfen, Zimmermannsklatsch und musikalische Unterhaltung geboten. Zur Stärkung gibt es Bratwurst, Fischbrötchen, Kaffee und Kuchen, kühle Getränke und auch Popcorn. Ausreichend Sitzgelegenheiten sowie Toilettenkabinen werden vorhanden sein.

„Da am Grillplatz Plesse keine Parkplätze zur Verfügung stehen, bitten wir bei Bedarf den Bustransfer zu nutzen und nicht selbst hochzufahren“, rät Gebhard. Wer den Fahrdienst zum Grillplatz Plesse nutzen möchte, kommt zum Parkplatz am alten Feuerwehrgerätehaus (Kreuzung Vor dem Gatter/Ringstraße). Die Abfahrtszeiten sind für 12.30 Uhr und für 14 Uhr vorgesehen. Die Rückfahrten sind um 16 und 17 Uhr geplant. Sollte der Fahrdienst von einem Rollstuhlfahrer benötigt werden, soll der sich bei der Stadtverwaltung unter 0 56 55/98 94 17 vormittags anmelden. Ob die Veranstaltung witterungsbedingt tatsächlich auf dem Grillplatz stattfinden wird, entscheidet sich am Dienstag. Alternativ steht der Hof Mittelmühle der Familie Walther zur Verfügung.

Schlagd öffnet wieder

Nach einem Pächterwechsel hat sich die Saisoneröffnung am Wanfrieder Hafen verzögert. Die neue Pächterin Petra Dreyer wird für die Gäste jetzt erstmals am Donnerstag öffnen. Los geht es um 10 Uhr. (ts)

Kommentare