Schwimmbad: Freitag startet der Vorverkauf der Zehner- und Saisonkarten

Noch im Wintermantel, aber der Sommer 2016 kommt bestimmt: Bürgermeister Wilhelm Gebhard und der Vorsitzende des Fördervereins Schwimmbad Wanfried , Thomas Fischbach, kündigen den heute startenden Vorverkauf für die Saison- und Zehnerkarten an. Foto: privat

Wanfried. Der Magistrat der Stadt Wanfried hat in Absprache mit dem Förderverein Schwimmbad Wanfried beschlossen, dass die Badesaison in diesem Jahr am Sonntag, 29. Mai, beginnt und am Sonntag, 28. August, endet.

Der Erwerb von Saisonkarten bzw. Zehner-Karten am Kassenautomat im Wanfrieder Schwimmbad startet am Freitag, 18. März.

Der Verkauf der Saison- bzw. 10-er Karten ist ab Freitag am Kassenautomat im Eingangsbereich des Wanfrieder Freibades möglich. Das Eingangstor zum Freibad ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, um den Kassenautomat erreichen zu können.

„Die Saisonkarte und die 10-er Karte für das Wanfrieder Freibad eignen sich hervorragend als Geschenk, z.B. zum bevorstehenden Osterfest oder zur Konfirmation/Kommunion“, sagt Bürgermeister Wilhelm Gebhard. Aus diesem Grund startet der Verkauf der Karten (ausgenommen: Einzelkarten) noch vor dem Osterfest.

Für das Baden in geschlossenen Gruppen können Sonderpreise vereinbart werden. Die Saisonkarte ist nicht übertragbar. Für die in Verlust geratenen Saisonkarten wird nur gegen Vorlage des Kassenbons Ersatz gewährt.

30 Meter Rutsche

Das Schwimmbad bietet ein beheiztes Freibad mit Kinderplanschbecken, eine 30 Meter lange Rutsche, Spielmöglichkeiten für Kinder, einen Kiosk und Schwimmunterricht. Das Sommerfest mit den traditionellen Wanfrieder Rutschmeisterschaften wird am Samstag, 6. August, stattfinden. (red/ts)

Kommentare