Wanfried: Betrunkener Fahrer flüchtete nach Unfall

Wanfried. Stark alkoholisiert ist am Dienstag ein 43-Jähriger von Wanfried in Richtung Döringsdorf gefahren. Der Mann aus Meinhard wollte laut Polizei gegen Abend in Höhe eines Feldweges wenden und rutschte dabei mit seinem Wagen einen Hang hinab.

Das Auto blieb an einem Busch hängen. Dann flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle. Die Polizei konnte ihn jedoch ermitteln und stellte den Führerschein des 43-Jährigen sicher. An seinem Auto entstand ein Schaden von 500 Euro. (jon)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare