55-Jährige bei Unfall verletzt

Reichensachsen. Verletzt wurde eine 55-Jährige aus Auerbach bei einem Unfall am Freitagabend auf der Bundesstraße 27 bei Reichensachsen.

Wie die Polizei berichtet, war ein 71-Jähriger aus Eschwege mit seinem Auto auf der Landstraße aus Richtung Vierbach unterwegs und wollte die B 27 in Richtung Reichensachsen überquerten. Dabei habe er die Vorfahrt des Wagens der Frau missachtet, die Autos stießen zusammen.

Den Sachschaden gibt die Polizei mit 10.000 Euro an.

Kommentare