Krimi-Zeit in der Awo-Kita

Ein Ereignis der besonderen Art findet über das Projekt „Familien im Mittelpunkt" für alle Eltern, Großeltern und Freunde bei den Wilden Wichteln in Reichensachsen statt: Am Freitag, 15. April, wird der Krimiautor Ralph Nowag zu Gast sein und aus seinem Roman „Mord auf der Rennbahn" lesen - Spannung und Humor sind garantiert.

Alle Krimi-Interessierten sind herzlich eingeladen, mit den Kommissaren Jens Klose und Harry Schade auf Mörderjagd zu gehen. Einlass ist um 19 Uhr - für kleine Snacks, wie echte Kommissare sie mögen, ist gesorgt. Beginn der Lesung: 20 Uhr, Eintritt 8 Euro, davon gehen 4 Euro als Spende an die Kita. Karten sind erhältlich bei Schreibwaren Sieberhagen und in der Kita. (red)

Kommentare