Oetmannshausen: Auto landet nach Unfall auf dem Dach

Oetmannshausen. Ein 77-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall zwischen Oetmannshausen und Niddawitzenhausen verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Der Mann aus Schonungen (Bayern) war laut Polizei am Dienstag gegen 14 Uhr mit seinem Wagen von der Straße abgekommen. Nachdem das Auto den Graben durchfahren hatte, überschlug es sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer kam in eine Göttinger Klinik. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro. (jon)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare