Polizei veröffentlicht nun ein Täterbilder

Raubüberfall: Wer kennt diesen Mann?

Täterbild Foto: nh

Reichensachsen. Die Polizeidirektion Werra-Meißner hat nun ein Täterbild zum Raubüberfall auf die Honsel-Tankstelle in Reichensachsen herausgegeben und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Der maskierte Unbekannte hatte am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle betreten und die 45-jährige Angestellte mit einer Pistole gezwungen, das Geld herauszugeben. Er erbeutete 317 Euro und eine Stange Zigaretten. Beschrieben wurde er als unter 30 Jahre alt, sehr hager und etwa 1,74 Meter groß.

Bekleidet war er mit Jeans und schwarzem Kapuzenpulli, dessen Kapuze er über den Kopf gezogen hatte. Vor dem Gesicht trug er ein schwarzes Tuch, so dass nur seine Augen zu sehen waren. Der Tankstellenpächter hat 1000 Euro Belohnung für sachdienliche Hinweise ausgesetzt. Hinweise unter Tel. 0 56 51/9250. (dir)

Kommentare