Verschönerung des Ortsbildes als Ziel

Gruppe zwei beim Bearbeiten der Grünfläche. Foto: privat

Hoheneiche. Beim Freiwilligentag in Hoheneiche wurden drei Projekte in Angriff genommen. Da wurde eine Grünfläche am Ortseingang von Unkraut befreit, Büsche wurden zurückgeschnitten und die Grünfläche so weit vorbereitet, dass sie mit Rindenmulch bedeckt werden kann. Eine andere Gruppe hat das Eingangstor des Friedhofs von Rost befreit und einen neuen Farbanstrich aufgebracht. Die 3. Gruppe hat im Rahmen der Dorferneuerung beschaffte Schilder für die historischen Gebäude an den Gebäuden angebracht. (WR)

Kommentare