Wolfgang Schwanz steht dem Ortsbeirat Langenhain auch weiterhin vor

Ortsvorsteher wiedergewählt

Der neue Ortsbeirat mit Gästen: Bürgermeister Jochen Kistner, Christine Langecker, Stefan Krombholz, Klaus-Holger Wennemuth, Mario Hose, Harald Zeuch, Ortsvorsteher Wolfgang Schwanz, Marco Illing und Ralf Schlarbaum, Vorsitzender der Gemeindevertretung. Foto:  privat

In der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates Langenhain wurde Ortsvorsteher Wolfgang Schwanz für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden des Ortsbeirates wurde Harald Zeuch wiedergewählt. Das Amt des Schriftführers bekleidet Klaus-Holger Wennemuth, seine Stellvertreterin ist Christine Langecker. In den Friedhofsausschuss Langenhain wurden Stefan Kromholz und Klaus-Holger Wennemuth gewählt. Wolfgang Schwanz bedankte sich für das ihm entgegen gebrachte Vertrauen und begrüßte die neu in den Ortsbeirat gewählten Mitglieder. Dem ausgeschiedenen Mitglied Erwin Krengel (neun Jahre im Ortsbeirat) dankte Wolfgang Schwanz für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und überreichte ihm ein kleines Präsent.

Kommentare