Neu eröffnetes Café lädt in Rambach zur Einkehr ein

+
Neues Café im DGH Rambach.

Rambach. Landlust heißt das neue Café, welches Gertrud Ziegler mit Ehemann Kai Reinhardt-Ziegler im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Rambach eröffnet hat. 

Das Ehepaar hat sich damit einen Herzenswunsch erfüllt. „Wir möchten mit vielen Ideen und Respekt vor der Tradition des DGH einen lebendigen Treffpunkt für die Gemeinde gestalten“, erklärten die neuen Pächter bei der Eröffnungsfeier am Sonntag, zu der rund 100 Leute kamen. Weißenborns Bürgermeister Thomas Mäurer lobt das Engagement des Paares: „Die beiden haben fast jeden Tag hier gewuselt und das DGH in liebevoller Arbeit zum Café umgestaltet. Im Hinblick auf den künftigen Premiumwanderweg P15 Graburg brauchen wir sowas in Rambach.“ Neben selbstgebackenem Kuchen, Eis und Snacks bietet das Café Bier vom Fass und Kaffeespezialitäten der Rösterei Landau. (wrs)

Kommentare