Die schönsten Autogrills vom Brenner bis Venedig

+
Die schönsten Raststätten zwischen Brennerpass und Venedig.

München - Zwischen dem Brennerpass und Venedig gibt es 27 Raststätten. Doch welche ist die schönste, welche die familienfreundlichste? Diese zehn Autogrills haben im Test am besten abgeschnitten:

Rechtzeitig zur Reisezeit haben die Amici dell’ Espresso, das sind Johann Heyde, Philipp Rühle und Florian Klofat, die Raststättenlandschaft zwischen dem Brennerpass und Venedig unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist ein praktischer Leitfaden für die Reiseplanung der Hauptroute aller deutschen Italienurlauber und beantwortet wichtige Autogrill-Fragen: wo herrscht das italienischste Flair? Wo gibt es den besten Espresso? Welche Autogrills sind die familienfreundlichsten?

Italienische Rastanlagen genießen einen guten Ruf: Mögen sie auch nicht die strengen ADAC-Testkriterien erfüllen, versprühen sie doch das unnachahmliche italienische Lebensgefühl und lassen bereits die Fahrt in den Süden zum Erlebnis werden - besonders zum gesellschaftlichen Erlebnis.

Die Top 10-Autogrills zwischen Brenner und Venedig

Die Top 10-Autogrills zwischen Brenner und Venedig

Dies verdeutlicht der Blick in die Geschichte der "punti di ristoro": Der Mythos Autogrill hat seine Wurzeln im Jahr 1947. Um seine begehrten "Pavesini-Backwaren direkt an die Kunden zu verkaufen, eröffnete der Kekshersteller Mario Pavesi einen Kiosk an der Ausfallstraße Mailand-Turin. Drei Jahre später verwandelte er ihn in ein Restaurant mit Bar und erschuf damit die erste Auto-Raststätte, den Autogrill Pavesi. Diese Wortneuschöpfung dient bis heute als Synonym für italienische Autobahnraststätten insgesamt.

Pavesi weitete sein innovatives Geschäftsmodell zu einer ganzen Kette aus. Zusammen mit seinem Partner, dem Architekten Angelo Bianchetti, der mit seinen avantgardistischen Ideen die italienische Raststättenlandschaft nachhaltig prägte.

Zwar liegt die romantische Epoche des – mittlerweile privatisierten – Autogrill-Konzerns schon eine Weile zurück; gleichwohl bleibt der Besuch einer Autogrill-Bar ein nicht wegzudenkender Bestandteil einer Fahrt auf der "Autostrada del Sole".

Kommentare