Die Top-Marken im Krisenjahr 2009

1 von 28
Die Deutschen vertrauen auf Vertrautes. Das hat eine Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics AG herausgefunden. Das waren die Lieblingsmarken der Bundesbürger im Krisenjahr 2009.
2 von 28
In der Kategorie "Einzelhandel (ohne Lebensmittel)" belegt Tchibo den dritten Platz. Allerdings trennt das Hamburger Unternehmen nur ein mikriges Pünktchen vom Zweitplatzierten.
3 von 28
Der heißt Rossmann. Die drittgrößte Drogeriemarktkette Deutschlands liegt ebenfalls nur knapp hinter dem Sieger.
4 von 28
Die Kette dm Drogeriemarkt haben die meisten Befragten als ihr erste Wahl angegeben. Übrigens wie bereits im vergangenen Jahr.
5 von 28
Auch auf der Straße setzen die Deutschen auf Bewährtes. Platz drei der Kategorie "Automobile" geht an BMW.
6 von 28
Ganz knapp vor den Münchner Konkurrenten hat sich Autohersteller VW gesetzt.
7 von 28
Mit deutlichem Vorsprung hat sich Audi an die Spitze gesetzt. Das Ingolstädter Unternehmen genoss das größte Vertrauen der Kunden im Jahr 2009.
8 von 28
In der Rubrik "Lebensmitteleinzelhandel" ist Edeka auf dem dritten Platz mit 47,1 BrandIndex-Punkten.

Die Deutschen vertrauen auf Vertrautes. Das hat eine Studie des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics AG herausgefunden. Das waren die Lieblingsmarken der Bundesbürger im Krisenjahr 2009.