Eden Sophie Rimbach

Eden Sophie Rimbach

Zuletzt verfasste Artikel:

Eschweger Familienkarte bietet Vorteile bei 50 Partnern vom Handel bis zur Freizeiteinrichtung

Vergünstigungen für Familien

Eschweger Familienkarte bietet Vorteile bei 50 Partnern vom Handel bis zur Freizeiteinrichtung

Eschwege – Vorteile beim Einkauf für die Familie, bei einem Besuch im Eiscafé und dem Geburtstagsfrühstück warten auf die Besitzer der Eschweger Familienkarte 2023. Wie Silke Rottstädt vom Fachbereich Familie und Soziales der Kreisstadt Eschwege mitteilt, sind für die diesjährige Familienkarte vier Partner hinzugekommen.
Eschweger Familienkarte bietet Vorteile bei 50 Partnern vom Handel bis zur Freizeiteinrichtung
Kirchenkreis Werra-Meißner: Kaum Trauungen gleichgeschlechtlicher Paare

Kirchliche Trauungen

Kirchenkreis Werra-Meißner: Kaum Trauungen gleichgeschlechtlicher Paare

Seit April 2018 gilt das Traugesetz in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) auch für gleichgeschlechtliche Paare. Somit können sie sich seitdem auch im Evangelischen Kirchenkreis Werra-Meißner, der zur EKKW gehört, kirchlich trauen lassen.
Kirchenkreis Werra-Meißner: Kaum Trauungen gleichgeschlechtlicher Paare
Wertschätzung im Ehrenamt: Das Technische Hilfswerk

WERTSCHÄTZUNG IM EHRENAMT

Wertschätzung im Ehrenamt: Das Technische Hilfswerk

Vereine, Kirchen und Organisationen: Im Werra-Meißner-Kreis ist an vielen Stellen ehrenamtliches Engagement gefragt. Von der Wertschätzung der Menschen, die es leisten, berichten wir in unserer neuen Serie. Den Anfang macht das Technische Hilfswerk - Ortsverband Eschwege.
Wertschätzung im Ehrenamt: Das Technische Hilfswerk
OG Eschwege: Neue Möglichkeiten für Schülerexperimente

Oberstufengymnasium Eschwege

OG Eschwege: Neue Möglichkeiten für Schülerexperimente

Innovative Materialien und Modelle am Oberstufengymnasium in Eschwege: Durch den Umbau und die Neugestaltung der Chemiesammlung am OG sind nun neue Experimentiermöglichkeiten geschaffen worden.
OG Eschwege: Neue Möglichkeiten für Schülerexperimente
Ausbildungsmesse „Karriere4You“ in Eschwege

Berufsinformationen aus erster Hand

Ausbildungsmesse „Karriere4You“ in Eschwege

Zirka 450 junge Menschen besuchten die Ausbildungsmesse „Karriere4You“ mit Ständen und Vorträgen
Ausbildungsmesse „Karriere4You“ in Eschwege
Firmen und Unis stellen sich bei „Karriere4You“ am Oberstufengymnasium Eschwege vor

Ausbildungsmesse

Firmen und Unis stellen sich bei „Karriere4You“ am Oberstufengymnasium Eschwege vor

An Ständen und in Vorträgen erfuhren Schüler des Oberstufengymnasiums und des Beruflichen Gymnasiums in Eschwege, welche Möglichkeiten sie bei Unternehmen in der Region und bei Universitäten haben können. Insgesamt hatten sich 41 Aussteller beteiligt und bei der Ausbildungsmesse zirka 450 Schüler erreicht, wie Tanja Peters erklärt. Sie hat die Messe für das Oberstufengymnasium geplant.
Firmen und Unis stellen sich bei „Karriere4You“ am Oberstufengymnasium Eschwege vor
Birgit Schröder ist gewandert und berichtet davon humorvoll und tiefsinnig

Auf dem Jacobsweg unterwegs

Birgit Schröder ist gewandert und berichtet davon humorvoll und tiefsinnig

Autorin Birgit Schröder berichtet den Ulfener Landfrauen von ihrer Wanderung auf dem Jakobsweg.
Birgit Schröder ist gewandert und berichtet davon humorvoll und tiefsinnig
Situ Sabine Schymanski sucht weitere Klinikclowns für den Werra-Meißner-Kreis

Clowniversity

Situ Sabine Schymanski sucht weitere Klinikclowns für den Werra-Meißner-Kreis

Regelmäßig besucht Situ Sabine Schymanski als Klinikclown Maggi Lebenswert Rexrodt in Wanfried und das Evangelische Altenhilfezentrum Haus Salem in Witzenhausen. Sie hat die Clowniversity gegründet und möchte ein Netz aus Klinikclowns im Kreis aufbauen.
Situ Sabine Schymanski sucht weitere Klinikclowns für den Werra-Meißner-Kreis
Heimatmuseum Weißenborn: Gang durch ein altes Wohnhaus

Dings im Museum

Heimatmuseum Weißenborn: Gang durch ein altes Wohnhaus

DINGS AUSM MUSEUM Das Heimatmuseum in Weißenborn.
Heimatmuseum Weißenborn: Gang durch ein altes Wohnhaus
Mülltonnen in Wehretal und Meinhard sind übergequollen

Entsorgung

Mülltonnen in Wehretal und Meinhard sind übergequollen

Restmüll wurde in Meinhard und Wehretal mehr als vier Wochen nicht abgeholt. Das wurde für einige Familien, vor allem die mit Wickelkindern, zum Problem.
Mülltonnen in Wehretal und Meinhard sind übergequollen
Breites Spektrum an Unterstützung

MONTAGSINTERVIEW

Breites Spektrum an Unterstützung

Matthias Heintz und Michael Nowotny zu kirchlichen Beratungsangeboten für Menschen in verschiedenen Notsituationen. Beide Männer arbeiten für die Caritas und die Diakonie.
Breites Spektrum an Unterstützung
Neuer Kurs zur Kindertagespflege beginnt im März

Qualifizierungskurs von FBS und Kreis

Neuer Kurs zur Kindertagespflege beginnt im März

Werra-Meißner – Noch freie Plätze gibt es im neuen Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen im Werra-Meißner-Kreis. Er beginnt am Feitag, 3. März, und dauert etwa ein halbes Jahr.
Neuer Kurs zur Kindertagespflege beginnt im März
Gleichstellungsbüro des Werra-Meißner-Kreises ist in die Innenstadt gezogen

Sichtbar und dennoch geschützt

Gleichstellungsbüro des Werra-Meißner-Kreises ist in die Innenstadt gezogen

Eschwege – In der Innenstadt und dennoch nicht zu zentral: So ist das Gleichstellungsbüro des Werra-Meißner-Kreises nun zu erreichen. In den neuen Räumen am Marktplatz 28 begrüßten die Gleichstellungsbeauftragte Thekla Rotermund-Capar und Marion Justkowiak-Rusch nun Landrätin Nicole Rathgeber und Landkreis-Sprecher Jörg Klinge.
Gleichstellungsbüro des Werra-Meißner-Kreises ist in die Innenstadt gezogen
Kirchenkreis Werra-Meißner erstellt wöchentlich ein Video für Youtube

Evangelische Kirche

Kirchenkreis Werra-Meißner erstellt wöchentlich ein Video für Youtube

Der Kirchenkreis Werra-Meißner ist seit März 2020 auch mit Videos im Internet aktiv. Wir stellen den Youtube-Kanal vor.
Kirchenkreis Werra-Meißner erstellt wöchentlich ein Video für Youtube
Milchpreis auf Rekordhoch - Landwirte profitieren aber kaum

Trend geht 2023 abwärts

Milchpreis auf Rekordhoch - Landwirte profitieren aber kaum

Werra-Meißner – In den vergangenen Wochen sind die Milchpreise in Deutschland stark gestiegen und erreichten ein Rekordhoch.
Milchpreis auf Rekordhoch - Landwirte profitieren aber kaum
Im Interview: Brandon Schaffmeister und Ronja Schuchhardt erzählen von ihrem Freiwilligen Sozialen Schuljahr

Freude am ehrenamtlichen Engagement

Im Interview: Brandon Schaffmeister und Ronja Schuchhardt erzählen von ihrem Freiwilligen Sozialen Schuljahr

Eschwege – Zum zweiten und fünften Mal engagieren sich Brandon Schaffmeister und Ronja Schuchhardt aus Eschwege im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Schuljahres (FSSJ). Darauf aufmerksam geworden sind sie durch Flyer an ihren damaligen Schulen. Neben der Schule leisten sie 80 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Koordiniert wird das FSSJ von Christine Horn und Andrea Eckardt von Omnibus – die Freiwilligenagentur, einem Arbeitsbereich der Evangelischen Familienbildungsstätte (FBS).
Im Interview: Brandon Schaffmeister und Ronja Schuchhardt erzählen von ihrem Freiwilligen Sozialen Schuljahr
Heizölpreise sinken - trotzdem nur geringe Nachfrage im Januar

Händler im Kreis erleben keinen Ansturm

Heizölpreise sinken - trotzdem nur geringe Nachfrage im Januar

Werra-Meißner – Der Heizölpreis in Deutschland liegt laut der Plattform esyoil.com weiterhin über dem der drei Vorjahre, fällt allerdings seit Oktober. Dennoch berichten Händler im Werra-Meißner-Kreis von einem ruhigen Start in das Jahr 2023.
Heizölpreise sinken - trotzdem nur geringe Nachfrage im Januar
Tierheime in Eschwege und Witzenhausen erreichen bisher wenig abgegebene Haustiere

Keine Vermittlungen kurz vor Weihnachten

Tierheime in Eschwege und Witzenhausen erreichen bisher wenig abgegebene Haustiere

Das sind doch gute Nachrichten: Die Tierheime in Eschwege und Witzenhausen erreichen bisher wenig abgegebene Haustiere nach den Feiertagen.
Tierheime in Eschwege und Witzenhausen erreichen bisher wenig abgegebene Haustiere
Im Heimatmuseum Bischhausen ist das Werkzeug eines Schuhmachers zu finden

Dings ausm Museum

Im Heimatmuseum Bischhausen ist das Werkzeug eines Schuhmachers zu finden

Heimatmuseen bergen alte Schätze aus der Region. Bei manchem Exponat wissen selbst die Betreiber nicht, was es damit auf sich hat. Wir stellen in loser Reihenfolge besondere Ausstellungsstücke vor.
Im Heimatmuseum Bischhausen ist das Werkzeug eines Schuhmachers zu finden
Engagement im Werra-Meißner-Kreis steigt wieder

Freiwilliges Soziales Schuljahr

Engagement im Werra-Meißner-Kreis steigt wieder

Die Coronapandemie hat sich auch auf Freiwilligendienste ausgewirkt. Omnibus – die Freiwiligenagentur und Volunta vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Hessen berichten, wie sich junge Menschen im laufenden Schul- beziehungsweise Bildungsjahr einsetzen.
Engagement im Werra-Meißner-Kreis steigt wieder
Werra-Meißner-Kreis: Vorherige Terminvergabe in Rathäusern bleibt vielerorts

Terminvergabe Rathaus

Werra-Meißner-Kreis: Vorherige Terminvergabe in Rathäusern bleibt vielerorts

Zu Beginn der Coronapandemie sind viele Rathäuser dazu übergegangen, dass Bürger Termine vorab reservieren. Wie die Rathäuser im Kreis derzeit erreichbar sind, haben die Bürgermeister der Städte und Gemeinden mitgeteilt.
Werra-Meißner-Kreis: Vorherige Terminvergabe in Rathäusern bleibt vielerorts
746 Menschen waren seit der Eröffnung im Werra-Meißner-Lab in Eschwege

Digitalisierung im Werra-Meißner-Kreis

746 Menschen waren seit der Eröffnung im Werra-Meißner-Lab in Eschwege

Wir haben mit Kathrin Beyer von der Evangelischen Familienbildungsstätte/ Mehrgenerationenhaus/ Omnibus – die Freiwilligenagentur und Fabian Schmidt von Corporate Tales über gemeinsame Projekte mit dem Lab gesprochen.
746 Menschen waren seit der Eröffnung im Werra-Meißner-Lab in Eschwege
Exponat aus dem Heimatmuseum Berkatal gibt Rätsel auf

Dings ausm Museum

Exponat aus dem Heimatmuseum Berkatal gibt Rätsel auf

In den Räumen der beiden Standorte in Frankershausen gibt es viel zu entdecken. Ein hölzerner Gegenstand mit Kabel und Stecker stellt auch den Museumsverein vor Rätsel.
Exponat aus dem Heimatmuseum Berkatal gibt Rätsel auf
Karoline Tierling aus Sontra wird Weihnachten 100 Jahre alt

100. Geburtstag

Karoline Tierling aus Sontra wird Weihnachten 100 Jahre alt

Auf 100 bewegte Jahre blickt Karoline Tierling heute (25. Dezember) zurück. Im Awo-Seniorenzentrum Sontra feiert sie ihren 100. Geburtstag.
Karoline Tierling aus Sontra wird Weihnachten 100 Jahre alt
Chöre und Orchester begeistern beim Weihnachtskonzert der Eschweger Gymnasien

Stadthalle Eschwege

Chöre und Orchester begeistern beim Weihnachtskonzert der Eschweger Gymnasien

Einen Abend mit gefühlvollen und harmonischen Musikstücken haben Friedrich-Wilhelm-Schule und Oberstufengymnasium Eschwege ihrem Publikum in der Stadthalle geboten. Auch online konnte das Weihnachtskonzert per Live-Stream verfolgt werden.
Chöre und Orchester begeistern beim Weihnachtskonzert der Eschweger Gymnasien
Gemeindepflegerin Julia Beyer berät und unterstützt Menschen im Werra-Meißner-Kreis

Projekt Gemeindepflege

Gemeindepflegerin Julia Beyer berät und unterstützt Menschen im Werra-Meißner-Kreis

Fünf Gemeindepflegerinnen sind im Werra-Meißner-Kreis aktiv und Ansprechpartner für Menschen mit mehreren chronischen Erkrankungen. Wir haben Julia Beyer bei ihrer Arbeit begleitet.
Gemeindepflegerin Julia Beyer berät und unterstützt Menschen im Werra-Meißner-Kreis
Land Hessen fördert die Gemeindepflege weiterhin

Projekt Gemeindepflege

Land Hessen fördert die Gemeindepflege weiterhin

Im Werra-Meißner-Kreis gibt es fünf Gemeindepflegerinnen. Umgesetzt wird das nun weiter vom Land geförderte Projekt vom Werra-Meißner-Kreis und dem „Gesunden Werra-Meißner-Kreis“.
Land Hessen fördert die Gemeindepflege weiterhin
Route der App „Stadtkrimis“ führt auf der Suche nach dem Dietemann durch Eschwege

Tourismus Eschwege

Route der App „Stadtkrimis“ führt auf der Suche nach dem Dietemann durch Eschwege

Die fiktive Suche nach dem Täter, der den Dietemann entführt hat, und der Stadt, in der die Symbolfigur nun ist, führt per App durch die Eschweger Altstadt. Wir haben die Route getestet.
Route der App „Stadtkrimis“ führt auf der Suche nach dem Dietemann durch Eschwege
Chor, Solisten, Orchester und Tanzensembles treten in Anne-Frank-Schule Eschwege auf

Adventskonzert

Chor, Solisten, Orchester und Tanzensembles treten in Anne-Frank-Schule Eschwege auf

„Macht einander Mut“ lautet das Adventsmotto der Anne-Frank-Schule in Eschwege. Dazu passten die Beiträge des Adventskonzerts, das am Mittwochabend (14. Dezember) in der Eingangshalle der Schule stattfand.
Chor, Solisten, Orchester und Tanzensembles treten in Anne-Frank-Schule Eschwege auf
Noch etwa 40 freie Plätze für das Ferienprogramm vom 2. bis 6. Januar

Eiskristalle und sportliche Angebote

Noch etwa 40 freie Plätze für das Ferienprogramm vom 2. bis 6. Januar

Beim Eschweger Ferienprogramm Anfang Januar gibt es noch etwa 40 freie Plätze.
Noch etwa 40 freie Plätze für das Ferienprogramm vom 2. bis 6. Januar
Lastwagen mit Spenden von „Eschwege hilft“ erreicht nach knapp 30 Stunden Ziel in Kiew

Hilfe für die Ukraine

Lastwagen mit Spenden von „Eschwege hilft“ erreicht nach knapp 30 Stunden Ziel in Kiew

Der Transport mit Hilfsgütern ist in Kiew angekommen. Der Laster ist am vergangenen Dienstag (6. Dez.) in Eschwege gestartet und brachte unter anderem Medizin, Lebensmittel und Babynahrung in die Ukraine.
Lastwagen mit Spenden von „Eschwege hilft“ erreicht nach knapp 30 Stunden Ziel in Kiew
40-Jährige wird in Eschwege von Auto angefahren und leicht verletzt

Blaulicht

40-Jährige wird in Eschwege von Auto angefahren und leicht verletzt

Zu einem Unfall kam es heute (12. Dezember) in Eschwege. Eine Autofahrerin soll eine Fußgängerin beim Verlassen eines Parkplatzes übersehen haben.
40-Jährige wird in Eschwege von Auto angefahren und leicht verletzt
Drei Fälle von Taschendiebstahl in Eschwege und Reichensachsen

Blaulicht

Drei Fälle von Taschendiebstahl in Eschwege und Reichensachsen

In gleich drei Fällen von Taschendiebstahl ist bei der Polizei in Eschwege Anzeige erstattet worden.
Drei Fälle von Taschendiebstahl in Eschwege und Reichensachsen
Eschweger Kita verleiht Bücher in alter Telefonzelle

Bücher für Familien in Eschwege

Eschweger Kita verleiht Bücher in alter Telefonzelle

Die Katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth stellt Bücher in einer Telefonzelle zum Ausleihen bereit.
Eschweger Kita verleiht Bücher in alter Telefonzelle
Angehöriger spendet Weihnachtsmenü für Wohngemeinschaft

Wohngemeinschaft Im Baumgarten Niederhone

Angehöriger spendet Weihnachtsmenü für Wohngemeinschaft

Der 88-jährige Wolfgang Gerlach spendet Wildfleisch für ein Weihnachtsmenü an die Wohngemeinschaft Im Baumgarten in Niederhone, in der auch seine Frau lebt.
Angehöriger spendet Weihnachtsmenü für Wohngemeinschaft
Kita-Kinder aus Röhrda lernern Kunst und Technik kennen

„Stolz auf ihre Werke“

Kita-Kinder aus Röhrda lernern Kunst und Technik kennen

Die Kinder der Kita „Kleinen Hände“ in Röhrda lernen Kunst und Techniken kennen.
Kita-Kinder aus Röhrda lernern Kunst und Technik kennen
Bisher größter Transport: 20.400 Kilo Hilfsgüter für Ukrainer

Eschwege hilft

Bisher größter Transport: 20.400 Kilo Hilfsgüter für Ukrainer

Der Verein „Eschwege hilft“ sammelt rund 20.400 Kilo Hilfsgüter für die Menschen in der Ukraine - der bislang größte Transport der Vereinsgeschichte
Bisher größter Transport: 20.400 Kilo Hilfsgüter für Ukrainer
2000 Euro Schaden: Unfall mit Luchs bei Hasselbach

Blaulicht

2000 Euro Schaden: Unfall mit Luchs bei Hasselbach

Das Auto eines Mannes aus Waldkappel wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Luchs beschädigt. Das Wildtier wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt.
2000 Euro Schaden: Unfall mit Luchs bei Hasselbach
Zwei Geldbörsen bei Einkäufen in Eschwege gestohlen

Blaulicht

Zwei Geldbörsen bei Einkäufen in Eschwege gestohlen

Sowohl im Lidl- als auch in einem Aldi-Markt in Eschwege stahlen Unbekannte Geldbörsen. Die Taten ereigneten sich am gestrigen Montag (5. Dezember).
Zwei Geldbörsen bei Einkäufen in Eschwege gestohlen
Gemeinde Meißner saniert Kanalisation mithilfe von Syntheseschlauch

Kanalarbeiten in Abterode

Gemeinde Meißner saniert Kanalisation mithilfe von Syntheseschlauch

Mittels einer geschlossenen Kanalsanierung wurde die Innenverkleidung von Kanälen in Abterode saniert. Das Verfahren spart Zeit und Geld.
Gemeinde Meißner saniert Kanalisation mithilfe von Syntheseschlauch
Werra-Meißner-Kreis beteiligt sich an Europäischer Woche der Abfallvermeidung

„Mode ist zum Wegwerfartikel geworden“

Werra-Meißner-Kreis beteiligt sich an Europäischer Woche der Abfallvermeidung

Das diesjährige Motto „Nachhaltige Textilien – Wiederverwertung statt Abfallverschwendung“ soll darauf hinweisen, wie viel Kleidung im Müll landet.
Werra-Meißner-Kreis beteiligt sich an Europäischer Woche der Abfallvermeidung
24-Jähriger aus Sontra übernimmt Vorsitz der FDP-Nachwuchsorganisation

Jorias Bach wird Landesvorsitzender

24-Jähriger aus Sontra übernimmt Vorsitz der FDP-Nachwuchsorganisation

Der 24-jährige Jorias Bach aus Sontra ist neuer Landesvorsitzender des FDP-Nachwuchses.
24-Jähriger aus Sontra übernimmt Vorsitz der FDP-Nachwuchsorganisation
Spenden statt schreddern: „Eschwege hilft“ gibt Kleidung zweite Chance

Klamotten für Bedürftige

Spenden statt schreddern: „Eschwege hilft“ gibt Kleidung zweite Chance

„Nachhaltige Textilien – Wiederverwendung statt Verschwendung“ lautete das Motto der Europäischen Woche der Abfallvermeidung in diesem Jahr. „Eschwege hilft“ ist Teil davon.
Spenden statt schreddern: „Eschwege hilft“ gibt Kleidung zweite Chance
Holzstapel auf Balkon in Neubaugebiet in Reichensachsen fängt Feuer

Blaulicht

Holzstapel auf Balkon in Neubaugebiet in Reichensachsen fängt Feuer

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am heutigen Dienstagvormittag (29. November) zu einem Brand in Reichensachsen.
Holzstapel auf Balkon in Neubaugebiet in Reichensachsen fängt Feuer
Ein Tag mit einem ambulanten Pflegedienst im Werra-Meißner-Kreis

Blickpunkt

Ein Tag mit einem ambulanten Pflegedienst im Werra-Meißner-Kreis

Täglich sieht man Kleinwagen unterschiedlicher ambulanter Pflegedienste auf den Straßen des Werra-Meißner-Kreises. Doch wie sieht die Arbeit am Patienten aus? Wir haben die Pflegefachkraft Kerstin Möller begleitet.
Ein Tag mit einem ambulanten Pflegedienst im Werra-Meißner-Kreis
Unbekannte dringen in Backstop-Container in Niddawitzhausen ein

Blaulicht

Unbekannte dringen in Backstop-Container in Niddawitzhausen ein

Die Täter sollen eine Kassenschublade entwendet haben, in der sich kein Bargeld befand.
Unbekannte dringen in Backstop-Container in Niddawitzhausen ein
Häusliche Gewalt zwischen Ehepartnern in Eschwege

Blaulicht

Häusliche Gewalt zwischen Ehepartnern in Eschwege

Ein Streit zwischen einem 36-Järhigen und seiner Ehefrau eskalierte am Donnerstagabend (24. November) in Eschwege. Er soll der Frau mehrfach ins Gesicht geschlagen haben.
Häusliche Gewalt zwischen Ehepartnern in Eschwege
Täter bestehlen Bewohnerin eines Seniorenheims in Eschwege und heben Geld ab

Blaulicht

Täter bestehlen Bewohnerin eines Seniorenheims in Eschwege und heben Geld ab

Neben zwei Geldbörsen aus einer Kommode im Seniorenwohnheim erbeuteten die Täter rund 2.000 Euro vom Konto einer 85-Jährigen.
Täter bestehlen Bewohnerin eines Seniorenheims in Eschwege und heben Geld ab
Täter wollten Kaugummiautomaten von Hauswand in Wichmannshausen stehlen

Blaulicht

Täter wollten Kaugummiautomaten von Hauswand in Wichmannshausen stehlen

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch (23. November) versucht, einen Kaugummiautomaten zu entwenden. Dabei beschädigten sie eine Hauswand.
Täter wollten Kaugummiautomaten von Hauswand in Wichmannshausen stehlen
Unbekannte beschmieren Toiletten an zwei Schulen in Eschwege

Blaulicht

Unbekannte beschmieren Toiletten an zwei Schulen in Eschwege

Unbekannte haben die Wände von Toiletten der Beruflichen Schulen und des Oberstufengymnasiums in Eschwege mit hellgrüner Farbe beschmiert.
Unbekannte beschmieren Toiletten an zwei Schulen in Eschwege