Fabian Raddatz

Fabian Raddatz

Norddeutschland im Blut, Hamburg im Herzen: Als gebürtiger Wolfsburger (Gut Kick!) ist Fabian Raddatz über Umwege in die schönste Stadt der Welt gekommen. Mit dem Kiez vor der Haustür beackert er unter anderem für 24hamburg.de alles, was bockt – und die Hamburger bewegt.

Als großer True-Crime-Fan und Medical-Detectives-Ultra brennt Fabian vor allem fürs Thema Blaulicht. Aber auch Tiere finden in seinen Artikeln ein Zuhause. Von Klein bis Groß. Frei nach dem Motto: Tiere streicheln und Tierquälern eine reinhauen. Sonst? Hat er studiert: Integrierte Sozialwissenschaften in Braunschweig.

Geschrieben hat Fabian immer, journalistisch erst im Studium bei der Uni-Zeitung. Dann beim Weser Report in Bremen, dann bei der Tagesschau in Hamburg und bei der Kreiszeitung in Syke. Jetzt ist er zurück in Hamburg, sucht auf der Straße nach Geschichten, die knallen.

Zuletzt verfasste Artikel:

Bye, bye, Berlin: Das ist die neue Döner-Hauptstadt Deutschlands

Günstig und lecker

Bye, bye, Berlin: Das ist die neue Döner-Hauptstadt Deutschlands

Auch wenn in Berlin der Döner vor 50 Jahren erfunden wurde: Die Hauptstadt ist nicht mehr Döner-Hauptstadt. Doch die Kebab-Krone bleibt im Osten.
Bye, bye, Berlin: Das ist die neue Döner-Hauptstadt Deutschlands
Diebe stehlen komplette Straße

60 Tonnen Pflastersteine

Diebe stehlen komplette Straße

Unbekannte Diebe haben in Zittau eine ganze Straße geklaut. 60 Tonnen Pflastersteine wurden entwendet. Die Nerven in der Stadt liegen blank.
Diebe stehlen komplette Straße
Familienvater schießt Ex-Partnerin in Kopf

Polizisten stellen 31-Jährigen

Familienvater schießt Ex-Partnerin in Kopf

Schreckens-Tat in Delmenhorst. Ein Familienvater hat seiner ehemaligen Partnerin mit einer Waffe in den Kopf geschossen. Die Kinder mussten offenbar alles mit ansehen.
Familienvater schießt Ex-Partnerin in Kopf
Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben

Gefährlicher Druckabfall

Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben

Der Vorwurf klingt unglaublich: Eine US-Astronautin der NASA soll ein Loch in die internationale Raumstation ISS gebohrt haben. Aus Liebeskummer?
Aus Liebeskummer? Astronautin soll Loch in ISS gebohrt haben