Tobias Stück

Tobias Stück

Zuletzt verfasste Artikel:

Energiekostensteigerung trifft Krankenhäuser besonders hart

Doppelte Kosten für Strom

Energiekostensteigerung trifft Krankenhäuser besonders hart

Die Energiekostensteigerung trifft Krankenhäuser besonders hart. So auch die Kliniken im Werra-Meißner-Kreis .Unternehmenssprecher Florian Künemund spricht von einem rapiden Anstieg der Strompreise.
Energiekostensteigerung trifft Krankenhäuser besonders hart
30:30: Vize-Landrat auch nach drei Durchgängen nicht gewählt

Wahl zum Ersten Kreisbeigeordneten

30:30: Vize-Landrat auch nach drei Durchgängen nicht gewählt

Keine Entscheidung bei der Wahl zum Ersten Kreisbeigeordneten des Werra-Meißner-Kreises. Jetzt muss das Wahlverfahren in einer nächsten Sitzung wiederholt werden.
30:30: Vize-Landrat auch nach drei Durchgängen nicht gewählt
Axel Wintermeyer im Interview: „Wir müssen weiteren Zuzug fördern“

Montagsinterview

Axel Wintermeyer im Interview: „Wir müssen weiteren Zuzug fördern“

Unser Montagsinterview mit dem Demografie-Beauftragten der hessischen Landesregierung Axel Wintermeyer über den Werra-Meißner-Kreis.
Axel Wintermeyer im Interview: „Wir müssen weiteren Zuzug fördern“
Heimische Banken haben Gebühren für Tagesgeld abgeschafft

Strafzinsen kein Thema mehr

Heimische Banken haben Gebühren für Tagesgeld abgeschafft

Werra-Meißner – Negativzinsen für Tagesgeld sind bei den heimischen Kreditinstituten kein Thema mehr und werden voraussichtlich auch nicht so schnell zurückkehren. Davon gehen Sparkasse Werra-Meißner und die VR-Bank Mitte nach derzeitigem Stand aus.
Heimische Banken haben Gebühren für Tagesgeld abgeschafft
Spaß an der guten Sache: So arbeiten die Fahrer bei der Eschweger Tafel

Ein Vormittag begleitet

Spaß an der guten Sache: So arbeiten die Fahrer bei der Eschweger Tafel

Die Zahl der Klienten steigt stetig, die der Mitarbeiter nicht. Die Eschweger Tafel braucht zusätzliche Ehrenamtliche. Wir haben die Fahrer einen Vormittag bei der Arbeit begleitet.
Spaß an der guten Sache: So arbeiten die Fahrer bei der Eschweger Tafel
 Vize-Landrat: CDU unterstützt jetzt eigenen Kandidaten

Wahl am Montag

Vize-Landrat: CDU unterstützt jetzt eigenen Kandidaten

Bei der Wahl des neuen Vize-Landrat am Montag (26. September) unterstützt die CDU jetzt doch einen eigenen Kandidaten. Dr. Philipp Kanzow hat sich auf den letzten Drücker beworben.
Vize-Landrat: CDU unterstützt jetzt eigenen Kandidaten
Eschweger Netzwerk bekommt Innovationspreis von Arbeitsminister Heil

Niwe

Eschweger Netzwerk bekommt Innovationspreis von Arbeitsminister Heil

Das Netzwerk „Initiative Wirtschaft Eschwege“ (Niwe) wurde am Dienstag in Berlin von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil als „Innovatives Netzwerk 2022“ ausgezeichnet.
Eschweger Netzwerk bekommt Innovationspreis von Arbeitsminister Heil
Musikschule in Eschwege: Noch keine Lösung für das Defizit

Kosten für Honoraranhebungen

Musikschule in Eschwege: Noch keine Lösung für das Defizit

Bei einer Eingliederung der Musikschule Werra-Meißner in den Eigenbetrieb Volkshochschule (VHS) steht ein Defizit von rund 400 000 Euro zu Buche.
Musikschule in Eschwege: Noch keine Lösung für das Defizit
79-jährige Vermisste aus Eschwege ist zurück im Seniorenheim

Suche beendet

79-jährige Vermisste aus Eschwege ist zurück im Seniorenheim

Erstmeldung
79-jährige Vermisste aus Eschwege ist zurück im Seniorenheim
Rückkehr: US-Amerikaner Edward Stein wurde 1947 im DP-Camp in Eschwege geboren

Neues Leben in den USA aufgebaut

Rückkehr: US-Amerikaner Edward Stein wurde 1947 im DP-Camp in Eschwege geboren

Edward Stein wurde 1947 im DP-Camp in Eschwege - einer Durchgangsstation für Juden, die den Holocaust überlebt haben - geboren. Nach 75 Jahren kehrt er erstmals zurück.
Rückkehr: US-Amerikaner Edward Stein wurde 1947 im DP-Camp in Eschwege geboren
Helga-Award: Open Flair will erneut bestes Festival der Nation werden

Nominiert für Publikumspreis

Helga-Award: Open Flair will erneut bestes Festival der Nation werden

Das Eschweger Open-Flair-Festival ist in der Kategorie „Bestes Festival“ erneut für den bundesweiten Helga-Award nominiert. Bereits 2019 hatte das Open Flair den Preis gewonnen.
Helga-Award: Open Flair will erneut bestes Festival der Nation werden
Komplettes Oberstufengymnasium besucht die documenta

Schulausflug zum Schulstart

Komplettes Oberstufengymnasium besucht die documenta

Das komplette Obestufengymnasium Eschwege hat jetzt geschlossen die documenta fifteen besucht. Schülerschaft und Kollegium nahmen die Welt aus der Sicht der Künstlerkollektive wahr.
Komplettes Oberstufengymnasium besucht die documenta
Partysängerin Mia Julia: Sie zieht die Massen an und sich aus

Kirmes in Frankershausen

Partysängerin Mia Julia: Sie zieht die Massen an und sich aus

Am Wochenende steigt nach zwei Ausfällen die langersehnte Kirmes in Frankershausen. Stargast ist die Partysängerin vom Ballermann, Mia Julia.
Partysängerin Mia Julia: Sie zieht die Massen an und sich aus
An 34 Schulen fehlen 31 Stellen - Grundversorgung ist aber gesichert

Lehrermangel im Werra-Meißner-Kreis

An 34 Schulen fehlen 31 Stellen - Grundversorgung ist aber gesichert

Im Werra-Meißner-Kreis fehlen zu Beginn des Schuljahres 2022/2023 genau 31,5 Lehrerstellen. Aufgefangen wird der Lehrermangel mittlerweile oftmals mit Quereinsteigern.
An 34 Schulen fehlen 31 Stellen - Grundversorgung ist aber gesichert
Am Sonntag ist in Eschwege wieder das Wurschtfest

Es geht um die Wurscht

Am Sonntag ist in Eschwege wieder das Wurschtfest

Der Spezialitätenmarkt findet in der der verkaufsoffenen Innenstadt statt, der Herbstzauber im Botanischen Garten in eschwege.
Am Sonntag ist in Eschwege wieder das Wurschtfest
Wahl zum Vize-Landrat: Drei Kandidaten in engerer Auswahl

Kreistag entscheidet am 26. September

Wahl zum Vize-Landrat: Drei Kandidaten in engerer Auswahl

Für die am Montag, 26. September, stattfindende Wahl des Ersten Kreisbeigeordneten hatten sich insgesamt zehn Kandidaten beworben. Drei sind jetzt in der engeren Auswahl.
Wahl zum Vize-Landrat: Drei Kandidaten in engerer Auswahl
Jochen Schweitzer hat über Eschwege im Dritten Reich geforscht und liest dazu

Widerstand bislang nicht ausreichend gewürdigt

Jochen Schweitzer hat über Eschwege im Dritten Reich geforscht und liest dazu

Es gab in Eschwege im Dritten Reich Widerstand gegen Nazis. Warum Eschwege den Widerstand der „mutigen Menschen“ nicht gebührend würdigt, ist dem Autor Jochen Schweitzer ein Rätsel.
Jochen Schweitzer hat über Eschwege im Dritten Reich geforscht und liest dazu
Angebliche Tochter braucht dringend Geld – Rentnerin entlarvt Whatsapp-Betrüger mit Screenshots

Screenshots als Beweise

Angebliche Tochter braucht dringend Geld – Rentnerin entlarvt Whatsapp-Betrüger mit Screenshots

Eine Rentnerin aus Wanfried sollte über Whatsapp um mehrere Tausend Euro betrogen werden. Statt auf den Handel einzugehen, sammelte sie Beweise gegen den Betrüger.
Angebliche Tochter braucht dringend Geld – Rentnerin entlarvt Whatsapp-Betrüger mit Screenshots
Niederhöner Jürgen Gonnermann und Karl Bachmann wurden posthum geehrt

Mehrgenerationenplatz und Sporthalle tragen ihre Namen

Niederhöner Jürgen Gonnermann und Karl Bachmann wurden posthum geehrt

Der Eschweger Stadtteil hat am Wochenende zwei besonders verdiente Mitbürger gewürdigt und einen Platz und eine Halle nach ihnen benannt.
Niederhöner Jürgen Gonnermann und Karl Bachmann wurden posthum geehrt
Corona im Werra-Meißner-Kreis: 107 neue Fälle seit Freitag

Sieben-Tage-Inzidenz bei 294

Corona im Werra-Meißner-Kreis: 107 neue Fälle seit Freitag

Werra-Meißner – Seit Freitag gibt es 107 neue Corona-Fälle im Werra-Meißner-Kreis. Das teilt das Gesundheitsamt mit.
Corona im Werra-Meißner-Kreis: 107 neue Fälle seit Freitag
Nikolaiplatz, Marktkirche, Busbahnhof: Eschweges Gesicht wird sich verändern

Stadtumbau schreitet ab 2023 voran

Nikolaiplatz, Marktkirche, Busbahnhof: Eschweges Gesicht wird sich verändern

Der Stadtumbau in Eschwege schreitet ab 2023 voran. An vier Stellen in der Kreisstadt tut sich demnächst etwas, sodass sich das Gesicht der Stadt verändern wird.
Nikolaiplatz, Marktkirche, Busbahnhof: Eschweges Gesicht wird sich verändern
Runa Aasland-Jost führt jetzt den Kreisverband der Awo Werra-Meißner

Geschäftsführer Weisbecker geht in den Ruhestand

Runa Aasland-Jost führt jetzt den Kreisverband der Awo Werra-Meißner

Werra-Meißner – Runa Aasland-Jost ist die neue Geschäftsführerin des Kreisverbands der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Werra-Meißner. Die bisherige Stellvertreterin wird Nachfolgerin von Martin Weisbecker, der altersbedingt in den Ruhestand geht.
Runa Aasland-Jost führt jetzt den Kreisverband der Awo Werra-Meißner
Tödlicher Flugzeugabsturz 2021: Cockpit war nicht verriegelt

Haube löst sich im Landeanflug

Tödlicher Flugzeugabsturz 2021: Cockpit war nicht verriegelt

Die Unfallursache eines tödlichen Flugzeugabsturzes, der sich im Juni vergangenen Jahres auf dem Flugplatz Stauffenbühl in Eschwege ereignet hat, ist jetzt endgültig geklärt.
Tödlicher Flugzeugabsturz 2021: Cockpit war nicht verriegelt
Geld für gemeinsame E-Akte: Elf Kommunen erhalten 575.000 Euro vom Land

Aus dem Programm „Starke Heimat Hessen“

Geld für gemeinsame E-Akte: Elf Kommunen erhalten 575.000 Euro vom Land

Werra-Meißner – Elf Kommunen aus dem Werra-Meißner-Kreis wollen gleichzeitig die E-Akte in ihren Verwaltungen einführen. Das fördert das hessische Ministerium für Digitale Strategie und Entwicklung mit 575.000 Euro aus dem Programm „Starke Heimat Hessen“.
Geld für gemeinsame E-Akte: Elf Kommunen erhalten 575.000 Euro vom Land
Bundespolizei: 118 Männer und Frauen beginnen Ausbildung

Neue Eschweger auf Zeit

Bundespolizei: 118 Männer und Frauen beginnen Ausbildung

Am 1. September war der Startschuss für 24 neue Dienstanfängerinnen und 69 Dienstanfänger für die zweieinhalbjährige Ausbildung des Polizeimeisterlehrgangs ESW.
Bundespolizei: 118 Männer und Frauen beginnen Ausbildung
Trotz Trockenheit gelungene Premiere im Saisongarten

BLICKPUNKT WERRA-MEISSNER Erntezeit im Saisongarten Niederhone

Trotz Trockenheit gelungene Premiere im Saisongarten

Der erste Saisongarten der Region hat im Frühjahr seine Arbeit in Niederhone aufgenommen. Jetzt ist Erntezeit. Wir schauen, wie sich das Projekt entwickelt hat.
Trotz Trockenheit gelungene Premiere im Saisongarten
Neue Chefärztin: PD Dr. Carmen Nölker übernimmt die Neurologie im Klinikum in Eschwege

Klinikum Werra-Meißner

Neue Chefärztin: PD Dr. Carmen Nölker übernimmt die Neurologie im Klinikum in Eschwege

Mit PD Dr. Carmen Nölker leitet künftig ein Kind der Region die Neurologie im Klinikum Werra-Meißner in Eschwege. Geboren ist die neue Chefärztin selbst im Eschweger Krankenhaus, aufgewachsen ist sie in Herleshausen.
Neue Chefärztin: PD Dr. Carmen Nölker übernimmt die Neurologie im Klinikum in Eschwege
Abterode: Jüdische Geschichte mit der VR-Brille erleben

Synagoge Abterode

Abterode: Jüdische Geschichte mit der VR-Brille erleben

Der Verein der Freundinnen und Freunde jüdischen Lebens im Werra-Meißner-Kreis bietet eine kostenlose Ausbildung zum Digital-Coach an. Realisiert werden sollen Ideen rund um das Erleben der Geschichte mithilfe von VR-Brillen.
Abterode: Jüdische Geschichte mit der VR-Brille erleben
Radrundtour zwischen Jestädt und Wanfried neu beschildert

Radtourismus

Radrundtour zwischen Jestädt und Wanfried neu beschildert

Die neue Route für Radfahrer führt an sieben Schlössern vorbei. Weitere Strecken für Radtouristen sollen folgen.
Radrundtour zwischen Jestädt und Wanfried neu beschildert
Arbeitslosenzahl steigt weiter

Ukraine-Effekt spürbar – Noch Ausbildungsplätze offen

Arbeitslosenzahl steigt weiter

Der sogenannte Ukraine-Effekt wirkt sich weiter auf den Arbeitsmarkt aus: Im Werra-Meißner-Kreis sind 2641 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 176 Personen mehr als im Juli (+ 7,1 Prozent).
Arbeitslosenzahl steigt weiter
Wiedersehen für die Partnerstädte Waldkappel, Carhaix und Hazerswoude

Partnerstädte Waldkappels

Wiedersehen für die Partnerstädte Waldkappel, Carhaix und Hazerswoude

Ein Austausch zwischen den Partnerstädten konnte nun wieder in Waldkappel stattfinden. Die Freude der Beteiligten war groß.
Wiedersehen für die Partnerstädte Waldkappel, Carhaix und Hazerswoude
Nach vier Jahren wieder Gänsekirmes in Datterode

Sechs Kirmesmädchen haben organisiert

Nach vier Jahren wieder Gänsekirmes in Datterode

Die lange Wartezeit hat sich gelohnt: Datterode feiert nach vier Jahren Pause für fünf Tage die Gänsekirmes. Bunt und kreativ ging es vor allem beim Festumzug zu.
Nach vier Jahren wieder Gänsekirmes in Datterode
Immer mehr Kneipen im Werra-Meißner-Kreis schließen

Kneipensterben

Immer mehr Kneipen im Werra-Meißner-Kreis schließen

Für die verstärkten Schließungen von Gaststätten im ländlichen Raum gibt es viele Gründe. Auch die Pandemie beschleunigt den Trend und steigende Energiepreise werden zusätzlich zum Problem.
Immer mehr Kneipen im Werra-Meißner-Kreis schließen
US-Konzern Legget & Platt übernimmt Pacoma

Pacoma übernommen

US-Konzern Legget & Platt übernimmt Pacoma

Der bisherige Geschäftsführer von Pacoma wird in den Ruhestand gehen. Das Unternehmen Legget & Platt will im weltweiten Hydraulikmarkt zulegen und hat Pacoma übernommen.
US-Konzern Legget & Platt übernimmt Pacoma
750 Jahre Wichmannshausen: Spielenachmittag am Samstag

Urkundliche Ersterwähnung

750 Jahre Wichmannshausen: Spielenachmittag am Samstag

Wichmannshausen feiert seine Ersterwähnung vor 750 Jahren. Am Samstag organisierten die Faschinggirls einen Spielenachmittag. Abends spielte Frank Winkler Tanzmusik.
750 Jahre Wichmannshausen: Spielenachmittag am Samstag
85.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Schwebda

Unfall am Samstagmittag

85.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Schwebda

Mehrere leicht verletzte Fahrzeuginsassen und ein Schaden von rund 85 000 Euro ereigneten sich am Samstagnachmittag bei einem Unfall auf der B 249 beim Meinharder Ortsteil Schwebda.
85.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß bei Schwebda
Jazzclub stellt neues Jahresprogramm vor

E-Werk

Jazzclub stellt neues Jahresprogramm vor

Jeden Monat gibt es mindestens eine Kombo auf der Bühne des E-Werks
Jazzclub stellt neues Jahresprogramm vor
Eschweger Piloten erklären die Faszination des Segelfliegens

Flieger, grüß mir die Wolken

Eschweger Piloten erklären die Faszination des Segelfliegens

Rainer Fröhlich und Gert Bräutigam sind Segelflieger aus Leidenschaft. Anhand ihrer jüngsten, 1700 Kilometer langen Flüge, berichten die Piloten von ihrer Suche nach dem Aufwind.
Eschweger Piloten erklären die Faszination des Segelfliegens
Zwei Männer legen Betonplatte auf Bundesstraße bei Eschwege

Polizei ermittelt

Zwei Männer legen Betonplatte auf Bundesstraße bei Eschwege

Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr müssen sich zwei junge Männer aus Bad Hersfeld verantworten. Sie hatten eine Betonplatte auf die Reichensächser Straße gelegt.
Zwei Männer legen Betonplatte auf Bundesstraße bei Eschwege
750 Jahre Wichmannshausen: Der Heimatabend

Sontraer Stadtteil feiert Jubiläum

750 Jahre Wichmannshausen: Der Heimatabend

Wichmannshausen feiert seine Ersterwähnung vor 750 Jahren. Am Freitag wurde das viertägige Fest mit einem Festkommers und Heimatabend gewürdigt.
750 Jahre Wichmannshausen: Der Heimatabend
750 Jahre Wichmannshausen: Der Festkommers

Ersterwähnung wird gefeiert

750 Jahre Wichmannshausen: Der Festkommers

Wichmannshausen feiert seine Ersterwähnung vor 750 Jahren. Am Freitag wurde das viertägige Fest mit einem Festkommers und Heimatabend gewürdigt.
750 Jahre Wichmannshausen: Der Festkommers
Feuerlöscher in Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule entleert

Polizei berichtet

Feuerlöscher in Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule entleert

In die Geschwister-Scholl-Schule in Eschwege wurde eingebrochen. Die Täter haben die Innenräume mit Feuerlöschern verunstaltet.
Feuerlöscher in Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule entleert
Bundespolizei: Die Ausbildung komplett in der Pandemie verbracht

Polizeimeisterlehrgang verabschiedet

Bundespolizei: Die Ausbildung komplett in der Pandemie verbracht

Polizeimeisterlehrgang ESW 20 I ist im März 2020 bei der Bundespolizei in Eschwege gestartet. Gleichzeitig begann die Pandemie. Jetzt wurde ein besonderer Jahrgang verabschiedet.
Bundespolizei: Die Ausbildung komplett in der Pandemie verbracht
Gasumlage greift ab Oktober

Gasbeschaffungsumlage

Gasumlage greift ab Oktober

Die Kilowattstunde kostet bei den Stadtwerken jetzt 3,63 Cent mehr.
Gasumlage greift ab Oktober
Waldkappel seit 50 Jahren mit Carhaix und Hazerswoude verbunden

Städtepartnerschaft: Einsatz für ein gemeinsames Europa

Waldkappel seit 50 Jahren mit Carhaix und Hazerswoude verbunden

In diesem Jahr feiern befreundete Bürger aus den Städten Carhaix (F), Hazerswoude (NL) und Waldkappel das 50-jährige Bestehen ihrer Verschwisterung.
Waldkappel seit 50 Jahren mit Carhaix und Hazerswoude verbunden
Werraland Lebenswelten feiern 51. Jubiläum

4. September

Werraland Lebenswelten feiern 51. Jubiläum

Dass die Werraland Lebenswelten an einem Sonntag im September Groß und Klein zum Feiern einladen, ist eher ungewöhnlich. Denn traditionell öffnet das heimische Sozialunternehmen seine Türen seit vielen Jahren immer am ersten Advent.
Werraland Lebenswelten feiern 51. Jubiläum
Wespen im Werra-Meißner-Kreis: Naturschützer gibt Tipps zum Umgang

Wespenjahr 2022

Wespen im Werra-Meißner-Kreis: Naturschützer gibt Tipps zum Umgang

Kaum hat man sich auf der Terrasse, dem Balkon oder im Biergarten hingesetzt, sind sie schon da: Wespen. Der Naturschutzbund (NABU) hat das Jahr 2022 zum Wespenjahr ausgerufen.
Wespen im Werra-Meißner-Kreis: Naturschützer gibt Tipps zum Umgang
Albungen: Sonntag wieder Flohmarkt

Flohmarkt in Albungen

Albungen: Sonntag wieder Flohmarkt

Kleine Schätze, Kitsch und Kunst: die Dorfgemeinschaft von Albungen lädt am Sonntag (28. August) zum Flohmarkt ein.
Albungen: Sonntag wieder Flohmarkt
Eschweger Lastwagen brennt unter Hamburger Bahnhalt und legt S-Bahn-Verkehr lahm

Hamburg

Eschweger Lastwagen brennt unter Hamburger Bahnhalt und legt S-Bahn-Verkehr lahm

Ein Millionenschaden ist in Hamburg durch eine Eschweger Spedition entstanden. Deren Lastwagen brannte und der Rauch zog so ungünstig, dass der U-Bahnhof Elbbrücken zeitweise gesperrt werden musste.
Eschweger Lastwagen brennt unter Hamburger Bahnhalt und legt S-Bahn-Verkehr lahm
Einbrecherbande macht in Sontra Beute im sechsstelligen Bereich

Einbruch in Wohnhaus

Einbrecherbande macht in Sontra Beute im sechsstelligen Bereich

Beute im sechsstelligen Bereich hat eine Einbrecherbande in der Nacht von Sonntag auf Montag in einem Anwesen in Sontra gemacht. Unter anderem klauten sie einen Porsche.
Einbrecherbande macht in Sontra Beute im sechsstelligen Bereich