Angelina Jolie kann sich mehr Kinder vorstellen

+
Angelina Jolie kann sich vorstellen, noch mehr Kinder mit Lebensgefährte Brad Pitt zu bekommen.

New York - Schauspielerin und Super-Mutter Angelina Jolie kann sich noch mehr Kinder vorstellen. Doch Sie und Brad Pitt wollen auch sicher sein, genug Zeit für jedes einzelne Kind zu haben.

Angelina Jolie, Mutter von drei eigenen und drei Adoptivkindern, kann sich eine noch größere Familie vorstellen. Sie habe nichts gegen eine neue Schwangerschaft, sagte die 35-jährige Schauspielerin dem New Yorker Magazin “Vanity Fair“. “Aber wir wollen sicher sein, für jeden Einzelnen besonders Zeit zu haben. Sie sind jetzt Kinder und spielen zusammen, aber bald werden sie jede Menge Gesprächsbedarf mitten in der Nacht haben - so wie ich mit meiner Mutter stundenlang geredet habe.“

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Mutterschaft

Angelina Jolie: Zwischen Hollywood und Großfamilie

Sie und ihr Lebenspartner Brad Pitt wollten eine Familie, die nur so groß ist, “dass wir sicher sein können, für jeden so viel Zeit zu haben, ihn wirklich gut zu erziehen“. Grundsätzlich habe sie gegen ein neues Kind genau so wenig, wie dagegen, verheiratet zu sein. “Aber irgendwie sind wir das ja schon. Kinder sind ganz klar eine gemeinsame Verpflichtung“. Eine “größere Verpflichtung“ als eine Heirat, sagte Jolie. “Das ist für ein ganzes Leben.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare